Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld
Sie sind hier:   Startseite « Sonderausstellung « Aufruf Coesfelder Spielzeuggeschichte(n)

COCO der Uran UtanAufruf: Wir brauchen Sie!

Ersehnt, geliebt, bewahrt – Coesfelder Spielzeuggeschichte(n)

(geplant für April-Oktober 2023)

Liebe Coesfelderinnen und Coesfelder, liebe Freude des Puppen- und Spielzeugmuseums,

im kommenden Jahr möchten wir in einer Sonderausstellung Spielzeuge und „Spielzeuggeschichten“ aus Coesfeld und Umgebung zeigen. – IHRE Geschichten! Haben Sie ein Lieblingsspielzeug? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns an Ihren Erinnerungen teilhaben lassen, indem Sie uns Ihren liebsten Schatz für ein halbes Jahr leihen und Ihre persönliche Geschichte dazu hier aufschreiben würden. Ganz toll wäre es, wenn Sie auch ein Foto beisteuern könnten, das Sie und Ihr Lieblingsstück zeigt.

Es wäre schön, wenn so einCOCO das Lieblingsspielzeug des Jungen vielfältiges Bild des Spielens in Coesfeld und Umgebung entstehen würde, quer durch alle Zeiten, Generationen (0-99 J.) und alle Spielzeuggattungen. – Machen Sie mit!

Unseren Fragebogen finden Sie hier zum Ausdrucken und Ausfüllen hinterlegt. Sollte der Platz nicht ausreichen, fügen Sie einfach ein Beiblatt zu.

Kommen Sie gerne zu den Öffnungszeiten (bevorzugt am Mittwoch) mit Ihrem Spielzeug zu uns ins Museum. Wir würden zunächst ein Foto davon machen und zusammen mit dem Fragebogen sammeln. Ungefähr im Januar/Februar 2023 würden wir sichten, evtl. aussuchen und Sie auffordern, das gute Stück zu uns zu bringen. Für besonders wertvolle und filigrane Stücke können wir eine Präsentation in der Vitrine zusichern.

Danke für´s Mitmachen!

nach oben