Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld

Dampfmaschinen

George Stephenson baute 1814 die erste brauchbare Dampflokomotive. 1815 entstand in England die erste Dampflokomotivenfabrik der Welt und 1829 wurde die erste Eisenbahntrasse von Liverpool nach Manchester gebaut. In Deutschland verkehrte die erste Dampflokomotive seit 1835 auf der 6 km langen Strecke zwischen Nürnberg und Fürth.

 Das Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld

 wird ab 4. Oktober 2020 

wieder regulär geöffnet sein.


Es können dann unter Einhaltung der geltenden Gesundheitsvorschriften  bis zu 20 Personen gleichzeitig

 das Museum  besuchen.

Gruppen können weiterhin unter Tel.  02541 70912 Führungen vereinbaren.


Sonderausstellung

Legendäre Streichholzschiffe

Ein kurzer Rundgang durch das Museum