Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld

Trägerverein

Das Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld wird von einem gemeinnützigen Verein getragen mit inzwischen über 70 Mitgliedern.

Der Verein Puppen- und Spielzeugmuseum e.V. wurde im Jahr 2000 gegründet;
dank tatkräftiger Unterstützung der Mitglieder und

Puppen und Spielzeugmuseum Coesfeld

Sponsoren konnte am 11.12.2004
das Museum eröffnet werden.



Wir freuen uns über weitere Unterstützung

VR-Bank Westmünsterland
IBAN: DE70428613870007070350
BIC: GENODEM1BOB

Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE81401545300059014076
BIC: WELADE3WXXX

 

Sonderausstellung

STEIFF-Tiere

 Weltweit vertriebenes Spielzeug, vor allem Teddybären und Plüschtiere, das Margarethe Steiff geschaffen hat.

 Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld schließt von Dezember 2018 bis Februar 2019

Wegen der Umbaumaßnahmen im Erdgeschoß des Gebäudes der Stadt-bücherei bleibt das Museum für den regulären Publikumsverkehr geschlos-sen. Bereits gebuchte Führungen finden jedoch wie geplant statt, auch können Führungen und Sonderöffnungen weiterhin vereinbart werden. (Tel. 02541 70912 oder 83089).

Wann genau die regulären Öffnungszeiten wieder aufgenommen werden, wird rechtzeitig unter www.puppenmuseum-coesfeld.de und in der Presse bekanntgegeben.

Ein kurzer Rundgang durch das Museum