Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld

Trägerverein

Das Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld wird von einem gemeinnützigen Verein getragen mit inzwischen über 70 Mitgliedern.

Der Verein Puppen- und Spielzeugmuseum e.V. wurde im Jahr 2000 gegründet;
dank tatkräftiger Unterstützung der Mitglieder und

Puppen und Spielzeugmuseum Coesfeld

Sponsoren konnte am 11.12.2004
das Museum eröffnet werden.



Wir freuen uns über weitere Unterstützung

VR-Bank Westmünsterland
IBAN: DE70428613870007070350
BIC: GENODEM1BOB

Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE81401545300059014076
BIC: WELADE3WXXX


Neue Sonderausstellung mit Knopf im Ohr

 

STEIFF-Tiere der 1950er Jahre

 

Ab sofort zeigt das Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld eine umfangreiche Sammlung von weltweit vertriebenem Spielzeug, vor allem von Teddybären und Plüschtieren, die Margarethe Steiff überwiegend in den 50er Jahren geschaffen hat und die auch heute noch leuchtende Kinderaugen und begeisterte Blicke Erwachsener hervorzaubern.

Ein kurzer Rundgang durch das Museum