Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld

Kontakt-Formular

Name:
Telefon-Nr.:
E-Mail-Adresse (erforderlich):

Bitte diese Zahl eingeben (Spamschutz)

21384

Neue Sonderausstellung mit Knopf im Ohr

STEIFF-Tiere der 1950er Jahre

Ab sofort zeigt das Puppen- und Spielzeugmuseum Coesfeld eine umfangreiche Sammlung von weltweit vertriebenem Spielzeug, vor allem von Teddybären und Plüschtieren, die Margarethe Steiff überwiegend in den 50er Jahren geschaffen hat und die auch heute noch leuchtende Kinderaugen und begeisterte Blicke Erwachsener hervorzaubern.

 

Museum geschlossen am 3. 10. 18 wegen des Münsterland-Giro-Radrennens

und am 13. 10. 18  wegen des City-Laufs in Coesfeld

Ein kurzer Rundgang durch das Museum